Sie sind hier: Angebote / Blutspende

Blutspende

Lebensrettend

Unter den vielen Tätigkeitsfeldern des Roten Kreuzes ist die Blutspende eines der bekanntesten. Gemeinsam mit dem DRK-Blutspendedienst organisiert der DRK-Ortsverein Salzkotten jedes Jahr regelmäßig 21 Blutspendetermine in Salzkotten, Thüle, Verlar, Scharmede und Oberntudorf.

Der Bedarf an Blutkonserven ist hoch. Und trotz massiver Sparmaßnahmen im Gesundheitswesen wird er aller Voraussicht nach weiter wachsen. Dies passiert hauptsächlich aus zwei Gründen: Erstens steigt unsere Lebenserwartung. Je älter ein Mensch wird, umso höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass er eine Bluttransfusion braucht. Zweitens nimmt die Zahl der Krebserkrankungen zu. Entgegen allgemeiner Vermutungen wird das meiste Blut nicht für Unfallopfer gebraucht. Mehr als 20% aller Blutkonserven werden für die Behandlung von Krebspatienten, zum Beispiel während einer Chemotherapie, benötigt.

Regelmäßiges Blutspenden ist so wichtig, weil die Blutpräparate nur kurze Zeit haltbar sind. Ein Konzentrat roter Blutzellen kann maximal 42 Tage lang gelagert werden. Blutplättchen, die insbesondere für Tumorpatienten benötigt werden, können nur fünf Tage lang verwendet werden.

Was passiert bei einer Blutspende?

Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich gesund fühlen. Bei der ersten Blutspende darf man nicht älter als 67 Jahre sein, für alle weiteren Blutspenden gibt es keine obere Altersgrenze mehr.

Zum Blutspendetermin bringen Sie bitte Ihren Personalausweis und - falls vorhanden - den Blutspenderpass mit.

Vor der Blutspende werden Körpertemperatur, Puls, Blutdruck und Blutfarbstoffwert überprüft. Im Labor des Blutspendedienstes folgen nach der Spende Untersuchungen auf Infektionskrankheiten. Jeder Blutspender erhält einen Blutspendeausweis mit seiner Blutgruppe.

Die eigentliche Blutspende dauert etwa fünf bis zehn Minuten. Danach bleibt man noch zehn Minuten lang ganz entspannt liegen. Zum angenehmen Abschluß der guten Tat lädt das Rote Kreuz zu einem leckeren Imbiss ein.

Die aktuellen Blutspendetermine finden Sie hier.

 

Ansprechpartnerin

Petra Schmidt-Broccucci

Leiterin AK Blutspende

info[at]drk-salzkotten[dot]de

Kontakt

DRK Ortsverein Salzkotten e.V.
Eichfeld 29
33154 Salzkotten
Telefon: (05258) 7370
Telefax: (05258) 7370

info[at]drk-salzkotten[dot]de